Bitcoin für Einsteiger

Was ist Bitcoin?

KRYPTOWÄHRUNGSBÖRSEN


Unser praktisches Suchwerkzeug hilft Ihnen, den besten Ort für den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen auf der Grundlage der von Ihnen gewünschten Zahlungsmethode zu finden. Wenn Sie neu auf dem Gebiet der Kryptowährungen sind, verwenden Sie einfach die Filter, um Ihre Optionen schnell zu optimieren.
Bitte beachten Sie, dass einige Kryptowährungsbörsen und Zahlungsoptionen in Ihrem Land oder Staat möglicherweise nicht verfügbar sind.

EINZAHLUNG/ABHEBUNG
ZAHLUNGSART
CRYPTOKURRENZ
KrytoWährung Andere Optionen
KrytoWährung Kostenlose Online-Geldbörse
KrytoWährung Austausch
KrytoWährung Peer-to-Peer
KrytoWährung Bitcoin-Händler
KrytoWährung Debitkarte
KrytoWährung Bargeld
▴ Legende des Symbols ausblenden ▴

Austausch Vergleich

Austausch Name

Zahlungsmöglichkeiten

Grenzwerte

Werden Rücknahmen angeboten?

Speicherplatz angeboten?

Mobile App?

Rand-App Debitkarte/Kreditkarte

Ja

Ja

Ja

Münzmama Debitkarte/Kreditkarte/Banküberweisung

Nein

Nein

Nein

Paybis Debitkarte/Kreditkarte

Nein

Nein

Ja

CEX.io Debitkarte/Kreditkarte/Banküberweisung

Ja

Ja

Ja

Coinbase Banküberweisung / Debitkarte

Ja

Ja

Ja

Changelly Debitkarte/Kreditkarte

Nein

Nein

Ja

Bargeld-App Debitkarte/Kreditkarte

Ja

Ja

Ja

Paxful Debitkarte / Kreditkarte / Banküberweisung / E-Wallets
Pre-paid Karten

Ja

Ja

Ja

Coinbase Pro Banküberweisung /Banküberweisung

Ja

Ja

Nein

Bitstamp Banküberweisung

Ja

Ja

Ja

Zwillinge Banküberweisung /Banküberweisung

Ja

Ja

Ja

Kraken Banküberweisung /Banküberweisung

Ja

Ja

Ja

LibertyX.com Bargeld vor Ort

Nein

Nein

Ja

Bitcoin-Geldautomaten Bargeld vor Ort

Bargeld vor Ort

Nein

Nein

Bitquick.co Bank Bareinzahlung

Bargeld vor Ort

Ja

Nein

Bitcoin für Einsteiger

Allgemeine FAQs

Was ist Bitcoin in einfachen Worten?

Bitcoin ist die bekannteste Kryptowährung der Welt. Es handelt sich um eine Form von digitalem Bargeld, das wie Fremdwährungen an Börsen in Echtzeit gekauft und verkauft werden kann. Sobald Sie Bitcoin besitzen, können Sie damit Waren kaufen oder Ihr Konto bei Americas Cardroom aufladen.

Da es sich bei Bitcoin-Transaktionen um Peer-to-Peer-Transaktionen handelt, gibt es keinen Vermittler oder Zwischenhändler wie eine Bank, mit dem man zu tun hätte. Bei Bitcoin werden die Gelder direkt vom Sender an den Empfänger überwiesen. Obwohl Bitcoin die beliebteste digitale Währung ist, gibt es heute Hunderte von anderen Kryptowährungen.

Wie funktioniert Bitcoin?

Sie können Bitcoin über verschiedene Wallets und Börsen kaufen, verkaufen und übertragen, die im Wesentlichen Online-Marktplätze für Kryptowährungen sind. Bei den beliebtesten Börsen können Sie Bitcoin nicht nur mit Ihrer Kreditkarte, Debitkarte oder Ihrem Bankkonto kaufen, sondern auch mit anderen Kryptowährungen.

Nachdem Sie Bitcoin gekauft haben, können Sie Ihr Geld schnell an jeden senden, der Bitcoin akzeptiert, einschließlich Americas Cardroom. Unabhängig davon, wohin Sie Ihre Bitcoin senden, ist es wichtig zu wissen, dass jede Überweisung eine eindeutige Adresse verwendet, um sicherzustellen, dass sie an den richtigen Ort geht.

Auf Americas Cardroom wandeln wir Ihren Bitcoin-Transfer automatisch in US-Dollar um, da alle unsere Spiele in USD funktionieren. Wenn es an der Zeit ist, Ihre Gewinne auszuzahlen, wandeln wir Ihre US-Dollar wieder in Bitcoin um und schicken sie Ihnen zu. Nach Erhalt können Sie die Bitcoin in Ihrer Brieftasche behalten, sie anderswohin schicken oder auf Ihr Bankkonto überweisen.

Was ist eine Blockchain?

Eine Blockchain ist ein digitales Hauptbuch, das sowohl öffentlich als auch verteilt ist. Die Bitcoin-Blockchain zeichnet insbesondere jede Bitcoin-Transaktion in der Welt auf. Wann immer jemand Bitcoin sendet, wird die Transaktion in der Blockchain veröffentlicht. Bevor die Transaktion verarbeitet wird, müssen spezialisierte Computer, so genannte Miner, ein kompliziertes mathematisches Problem lösen. Diese Miner machen das Bitcoin-Netzwerk sicher, da die Transaktionen von mehreren Minern im gesamten System bestätigt werden müssen, was das Netzwerk schwer angreifbar macht. Da die Blockchain öffentlich ist, bietet Bitcoin ein hohes Maß an Transparenz.

Was ist ein Bitcoin Exchange Wallet?

Ein Bitcoin Exchange Wallet ist eine Software, die entweder in Form einer herunterladbaren App oder als Website betrieben wird und mit der Sie Kryptowährungen speichern, kaufen, verkaufen, übertragen oder empfangen können. Es gibt mehr als 100 verschiedene Exchange Wallets. Welches für Sie am besten geeignet ist, hängt davon ab, wo Sie leben und welche Bedürfnisse Sie haben.

Beachten Sie, dass es Tauschbörsen gibt, die nur eine eingeschränkte Funktionalität bieten. Sie werden einige Börsen finden, die nur als Wallets fungieren, d.h. Sie können Ihre Bitcoin speichern, aber Sie können sie nicht anderswohin senden, und andere Börsen lassen Sie Bitcoin senden und empfangen, aber geben Ihnen keine Möglichkeit, Ihre Kryptowährung zu speichern. Bitte verwenden Sie unser Suchwerkzeug für Kryptowährungsbörsen und die Vergleichstabelle oben, um eine geeignete Wallet zu finden.

Was sind die Vorteile von Bitcoin?

Das Schöne an Bitcoin ist, dass er sowohl digital als auch dezentralisiert ist. Das bedeutet, dass Sie Bitcoin senden oder empfangen können, ohne sich auf Banken oder andere Mittelsmänner zu verlassen. Mit Bitcoin haben Sie mehr Kontrolle über Ihr Geld und Sie zahlen weniger Gebühren. Wenn Sie Geld mit Bitcoin senden, ist die einzige Gebühr, die Sie beachten müssen, die winzige Mining-Gebühr.

Egal, ob Sie Ihr Pokerkonto auffüllen oder Ihre Gewinne einfordern möchten, Bitcoin ist schneller, sicherer und günstiger als die anderen von uns angebotenen Methoden. Es ist der beste Weg, um bei Americas Cardroom ins Spiel zu kommen.

Kann Bitcoin anonym verwendet werden?

Bitcoin ist am besten als pseudonym zu beschreiben. Wenn Sie Bitcoin senden oder empfangen, ist die Adresse, die Sie verwenden, nicht mit Ihrer persönlichen Identität verbunden. Es ist so ähnlich wie mit einem Pseudonym zu schreiben, mit einem Alias zu arbeiten oder ein Pseudonym zu verwenden. Denken Sie daran, dass Kryptowährungsbörsen eine Bitcoin-Adresse bis zum persönlichen Profil eines Benutzers zurückverfolgen können. Im Allgemeinen führen Börsen diese Rückverfolgungen nur zu Sicherheitszwecken durch, um die Regeln für "Kenne deinen Kunden" einzuhalten oder um Geldwäsche zu verhindern. Für ein höheres Maß an Anonymität können Sie einen Bitcoin-Geldautomaten verwenden, um Kryptowährungen zu kaufen und zu senden.

Wie viele Menschen nutzen Bitcoin weltweit?

Obwohl es unmöglich ist, die genaue Zahl der Bitcoin-Nutzer zu kennen, schätzt eine von Crypto.com im Jahr 2021 veröffentlichte Studie, dass es mehr als 200 Millionen Kryptowährungsnutzer auf der ganzen Welt gibt. In Anbetracht der Tatsache, dass Bitcoin das beliebteste Blockchain-Asset ist, ist es sicher, dass die Mehrheit dieser Krypto-Nutzer zumindest mit Bitcoin experimentiert hat.

Leitfäden austauschen

In unseren Umtauschleitfäden finden Sie Schritt-für-Schritt-Anleitungen zu Ihren Geldbörsenoptionen, die Ihnen bei der Auswahl der für Sie geeigneten Geldbörse helfen.

" EDGE APP-GUIDE
" CASH APP-GUIDE
" COINMAMA-LEITFADEN
" CEX.IO-LEITFADEN
" COINBASE-LEITFADEN
" GEMINI-LEITFADEN
" CHANGELLY-FÜHRER
" BITSTAMP-LEITFADEN
" PAYBIS-LEITFADEN
" PAXFUL-LEITFADEN

Wenn Sie Hilfe mit Bitcoin benötigen, steht Ihnen unser Kundendienstteam zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie sie unter [email protected] .

Bitcoin-Grundlagen

Bitcoin ist die beliebteste Kryptowährung der Welt. Es handelt sich im Wesentlichen um eine Art digitales Bargeld, das genau wie Fremdwährungen an Börsen in Echtzeit gekauft und verkauft werden kann. Sie können Bitcoin genauso einfach kaufen und verkaufen wie britische Pfund, Euro und japanische Yen an den weltweiten Devisenbörsen.

Nachdem Sie Bitcoin gekauft haben, können Sie damit Ihr Konto bei Americas Cardroom aufladen. Bitcoin ist auch der schnellste Weg, sich Ihre ACR-Gewinne auszahlen zu lassen. Insgesamt ist es die zuverlässigste, sicherste und schnellste Zahlungsmethode, die auf unserer Seite verfügbar ist.

Bitcoin sieht vielleicht kompliziert aus, aber es ist eigentlich ganz einfach. Wenn Sie Ihr Americas Cardroom Konto mit Bitcoin aufladen möchten, müssen Sie zunächst Bitcoin an einer Börse kaufen. Nachdem Sie uns den gekauften Bitcoin geschickt haben, werden wir ihn nach Erhalt in US-Dollar umtauschen. Wenn Sie sich Ihre Gewinne mit Bitcoin auszahlen lassen, können Sie sie in US-Dollar umwandeln und sich das Geld nach Erhalt auf Ihr Bankkonto auszahlen lassen. Es ist wirklich so einfach.

Unsere Spieler lieben es, Bitcoin sowohl für Einzahlungen als auch für Auszahlungen zu verwenden. Nachdem wir 2015 unsere erste Krypto-Einzahlung akzeptiert hatten, gewann Bitcoin schnell an Popularität in unserer Community. Heute zahlt die Mehrheit unserer Spieler mit Bitcoin auf ihre Konten ein und nimmt Auszahlungen vor. Das liegt daran, dass es schnell, einfach und sicher ist. Probieren Sie es heute selbst aus.

Vorteile von Bitcoin

Da Bitcoin-Einzahlungen und -Auszahlungen nicht von Banken abgewickelt werden, müssen Sie nicht befürchten, dass ein Finanzinstitut Ihre Zahlung blockiert. Stattdessen verwenden Bitcoin-Transaktionen ein Peer-to-Peer-Netzwerk. Es gibt keinen Mittelsmann und die Transaktionen werden innerhalb von Minuten nach einer Reihe von digitalen Bestätigungen genehmigt.

Hier sind die größten Vorteile von Bitcoin:

* Schnell und einfach
* Keine Gebühren auf Americas Cardroom
* Schnellere Auszahlungen und höhere Limits
* Weniger Ablehnungen und Verzögerungen

Egal, ob Sie gerade ein großes Turnier gewonnen haben oder einfach nur ein wenig Geld vom Tisch nehmen wollen, Bitcoin ist der schnellste Weg, um sich auszahlen zu lassen. Wenn Sie sich für eine Kryptowährung wie Bitcoin entscheiden, können Sie im Vergleich zu herkömmlichen Zahlungsoptionen auch mehr Geld abheben, und das häufiger.

FAQs zur Einzahlung

Wie kann ich mit Bitcoin bei Americas Cardroom einzahlen?

Angenommen, Sie haben bereits Bitcoin gekauft oder haben welche in Ihrer Exchange Wallet verfügbar, dann können Sie die Americas Cardroom Kasse besuchen und auf "Einzahlung" klicken. Wählen Sie dann Bitcoin, geben Sie den Betrag ein, den Sie einzahlen möchten, und klicken Sie auf "Adresse abrufen". Kopieren Sie diese Adresse und besuchen Sie Ihre Exchange Wallet. Obwohl die Schnittstellen der Geldbörsen unterschiedlich sind, suchen Sie einfach nach der Option "Abheben oder Senden", wählen Sie Bitcoin, geben Sie den Betrag ein und fügen Sie die Adresse in das entsprechende Feld ein.

Wie lange dauern Bitcoin-Einzahlungen?

Wie lange es dauert, eine Bitcoin-Einzahlung abzuschließen, hängt vom Netzwerkvolumen ab. Im Durchschnitt können Sie mit einer Wartezeit von 10 bis 60 Minuten rechnen, es kann aber auch länger dauern. Bevor wir Ihre Einzahlung auf Ihr Konto buchen, muss die Transaktion in der Blockchain genehmigt werden.

Gibt es irgendwelche Einzahlungsgebühren bei Bitcoin

Auf Americas Cardroom erheben wir keine Gebühren für Bitcoin-Einzahlungen. Dennoch fällt bei Bitcoin-Einzahlungen immer eine Mining-Gebühr an. Glücklicherweise ist diese in der Regel sehr günstig und nur ein Bruchteil dessen, was Sie bei anderen Zahlungsoptionen wie einer internationalen Banküberweisung zahlen würden.

Wenn Sie Geld an Americas Cardroom oder anderswohin senden, müssen Sie die Gebühr zusätzlich zu dem Betrag, den Ihr Empfänger erhalten soll, aufschlagen. Die Gebühr variiert in der Regel in Abhängigkeit von der Anzahl der ausstehenden Transaktionen im Bitcoin-Netzwerk zu diesem Zeitpunkt. Je mehr Transaktionen es gibt, desto höher ist die Gebühr.

Wo kann ich den Status meiner Bitcoin-Einzahlung überprüfen?

Sie können den Status Ihrer Bitcoin-Einzahlung einsehen, indem Sie blockchain.com/explorer besuchen. Klicken Sie einfach auf die Lupe oben auf der Seite und fügen Sie die Bitcoin-Adresse ein, an die Sie Ihr Geld geschickt haben. Bitte beachten Sie, dass Einzahlungen mindestens sechs Bestätigungen benötigen, bevor sie genehmigt werden.

Kann ich Bitcoin mit meiner Debitkarte oder Kreditkarte kaufen und versenden?

Auf jeden Fall! In der Tat ist die Verwendung einer Kredit- oder Debitkarte der schnellste Weg, Bitcoin zu kaufen, und die meisten Transaktionen werden innerhalb von Minuten genehmigt. Vergleichen Sie das mit einer Banküberweisung, die mehrere Arbeitstage dauern kann, und es wird klar, warum Sie eine Kredit- oder Debitkarte verwenden sollten.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Ort sind, an dem Sie Bitcoin kaufen können, dann schauen Sie sich die oben aufgeführten Kryptowährungsbörsen an. Sie können auch unser Suchwerkzeug verwenden, um die für Sie passende Kryptowährungsbörse zu finden.

Kann ich Bitcoin mit Bargeld kaufen und versenden?

Sie können Bitcoin definitiv mit Bargeld kaufen und versenden. Besuchen Sie einfach einen der vielen Bitcoin-Geldautomaten in Ihrer Nähe. Mit Zehntausenden von Bitcoin-Geldautomaten in den USA und vielen weiteren weltweit, müssen Sie nicht weit gehen. Der Kauf von Bitcoin ist so einfach, wie den Anweisungen auf dem Bildschirm zu folgen und Ihr Bargeld in den Geldautomaten einzuwerfen. Sie können die gekauften Bitcoin entweder in Ihrem eigenen digitalen Portemonnaie aufbewahren oder sie direkt an Americas Cardroom schicken.

Wenn Sie weitere Fragen zu Bitcoin oder anderen Themen haben, stehen Ihnen unsere freundlichen Support-Mitarbeiter gerne zur Verfügung. Besuchen Sie einfach www.americascardroom.eu/poker-customer-support/, um loszulegen.

FAQs zum Entzug

Kann ich Abhebungen über Bitcoin vornehmen?

Ja, natürlich! Bitcoin und die anderen Kryptowährungen, die wir anbieten, sind unsere empfohlene Auszahlungsoption. Neue Bitcoin-Nutzer müssen zunächst ein Konto bei einer Exchange Wallet eröffnen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Wallet-Leitfaden im Abschnitt "Cryptocurrency Exchanges". Sobald Ihr Wallet eingerichtet und verifiziert ist, besuchen Sie die Americas Cardroom Kasse und klicken Sie auf "Auszahlung" und dann auf "Bitcoin", um eine Auszahlung zu beantragen.

Welche Kryptowährungen sind für Abhebungen verfügbar?

Bitcoin ist die bekannteste Kryptowährung der Welt und unsere beliebteste Kryptowährungsoption. Wir bieten jedoch insgesamt über 60 verschiedene Optionen an, darunter Ethereum, Dash, Litecoin und Bitcoin Cash. Wählen Sie einfach "Abheben" und dann "Kryptos" in der Kasse, um die komplette Auswahl zu sehen.

Wie lange wird meine Bitcoin-Abhebung dauern?

Alle Auszahlungen in Kryptowährungen werden schnell bearbeitet. Allerdings sind Bitcoin-Auszahlungen extrem schnell, im Durchschnitt weniger als eine Stunde.

Wie oft / wie viel kann ich mit Bitcoin abheben?

Sie können eine Bitcoin-Abhebung pro Tag und maximal fünf pro Woche vornehmen. Der Höchstbetrag, den Sie pro Abhebung beantragen können, beträgt 10.000 $.

Gibt es irgendwelche Gebühren für Bitcoin-Abhebungen?

Americas Cardroom erhebt keine Gebühren für Bitcoin-Abhebungen. Es können jedoch kleine Gebühren von Ihrem Exchange Wallet erhoben werden, wenn Sie Bitcoin in Fiat-Währung (USD, Euro usw.) umwandeln. Es fallen auch Gebühren an, wenn Sie sich entscheiden, einen Bitcoin-Geldautomaten zu benutzen.

Kann ich Bitcoin auf mein Bank- oder PayPal-Konto überweisen?

Sie können Bitcoin nicht direkt auf Ihr Bank- oder PayPal-Konto überweisen. Sie müssen eine Exchange Wallet einrichten und Americas Cardroom wird Ihre Bitcoin dorthin senden, sobald Sie sie abheben. In der Exchange Wallet können Sie dann die Bitcoin in USD umwandeln und an Ihr Bank- oder PayPal-Konto senden.

Was passiert, wenn ich bei einer Abhebung die falsche Kryptoadresse eingebe?

Jede Krypto-Transaktion hat eine eindeutige Adresse und sollte nur einmal verwendet werden. Es wird dringend empfohlen, die Bitcoin-Adresse zu kopieren und einzufügen, wenn Sie sie in der Kasse eingeben, und die Adresse niemals von Hand einzutippen. Eine falsche Adresse bedeutet, dass die Gelder an das falsche Ziel überwiesen werden und verloren gehen könnten.

Was passiert, wenn ich versehentlich eine Bitcoin Cash (BCH)-Adresse statt einer Bitcoin (BTC)-Adresse verwende, oder umgekehrt?

Bitcoin ist etwas anderes als Bitcoin Cash und hat daher unterschiedliche Adressen. Vergewissern Sie sich, dass die Art der Kryptowährung, die Sie über den Kassierer anfordern, dieselbe ist, für die Sie die Adresse angeben. Wenn sie unterschiedlich sind, wird die Abhebung nicht erfolgreich sein und das Geld könnte verloren gehen.

Warum habe ich bei meinem Abzug weniger bekommen als erwartet?

Bitcoin schwankt im Wert, genau wie andere Währungen. Diese Fluktuation kann manchmal zu Ihren Gunsten sein und manchmal das Gegenteil. Wir empfehlen, dass Sie Ihre Auszahlung in Bitcoin sofort in eine Fiat-Währung (USD, Euro usw.) umwandeln und nicht einfach in Ihrer Brieftasche liegen lassen. So vermeiden Sie, dass Sie von Schwankungen betroffen sind.

Sollte ich Steuern auf Bitcoin-Abhebungen zahlen?

Wir bieten keine Rechtsberatung in Steuerfragen an und empfehlen Ihnen, sich an einen professionellen Finanzberater oder Steuerfachmann in Ihrem Land zu wenden. Diejenigen, die in den Vereinigten Staaten leben, können die Antworten auf ihre Fragen auf der Website der IRS finden.

Sollten Sie eine Frage haben, die in diesem FAQ-Bereich nicht behandelt wurde, steht Ihnen unser Kundendienstteam gerne zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie sie unter [email protected].

Hinterlegen Sie

SCHRITT 1 - Wählen Sie ein Exchange Wallet

Der erste Schritt zur Einzahlung besteht darin, Bitcoin zu kaufen, was Sie über eine Bitcoin Exchange Wallet tun können. Beachten Sie, dass Sie Ihre Identität und andere persönliche Daten verifizieren müssen, wenn Sie sich für Ihr Exchange Wallet-Konto anmelden. Um mehr über Exchange Wallet-Optionen zu erfahren, lesen Sie unseren Abschnitt über Kryptowährungsbörsen (Cryptocurrency Exchanges). Wir haben auch Schritt-für-Schritt-Anleitungen im Abschnitt Exchange Guides.

SCHRITT 2 - Bitcoin kaufen

Bei jeder Exchange Wallet zahlen Sie zunächst USD oder eine andere Fiat-Währung auf das Konto ein und verwenden diese dann zum Kauf von Bitcoin. Suchen Sie in der Exchange Wallet nach dem Abschnitt "Einzahlung" und/oder dem Abschnitt "Kauf/Verkauf". Um eine möglichst schnelle Genehmigung zu erhalten, empfehlen wir den Kauf von Bitcoin mit einer Debit- oder Kreditkarte, was nur wenige Minuten dauern kann. Im Gegensatz dazu kann eine Banküberweisung 1-5 Werktage in Anspruch nehmen.

SCHRITT 3 - Bitcoin senden

Sobald Sie Ihren Bitcoin haben und ihn auf Ihr Americas Cardroom Konto senden möchten, gehen Sie zur Kasse und folgen Sie diesen Schritten.

1. Klicken Sie auf Einzahlung
2.wählen Sie Bitcoin.
3. Geben Sie den Einzahlungsbetrag ein.
4. Klicken Sie auf ADRESSE ERHALTEN.
5. Kopieren Sie diese Adresse.
6. Gehen Sie zurück zu Ihrem Exchange Wallet.
7. Gehen Sie zum Abschnitt Withdraw or Send.
8. Wählen Sie die Art der Kryptowährung (z. B. BTC) und geben Sie den Betrag ein.
9. Fügen Sie die Adresse in das vorgegebene Feld ein.

Sobald der Bitcoin gesendet wurde, dauert es etwa 10-60 Minuten, bis der Betrag auf Ihrem Americas Cardroom Konto gutgeschrieben wird.

WICHTIG!

Jede Bitcoin-Transaktion hat eine eindeutige Adresse. Es wird dringend empfohlen, die Bitcoin-Adresse zu kopieren und einzufügen (verwenden Sie das Kopieren/Einfügen-Symbol im Kassenbereich). Tippen Sie die Adresse nicht mit der Hand ein. Bei einem Fehler in der Adresse könnten Sie die Bitcoin an den falschen Empfänger senden und die Gelder könnten verloren gehen.

Gehen Sie immer zum Americas Cardroom Cashier, um eine neue Bitcoin-Adresse zu erhalten, wenn Sie Bitcoin senden. Verwenden Sie niemals dieselbe Adresse mehr als einmal!

Zurückziehen

Bitcoin ist nicht nur der schnellste Weg, um an Ihr Geld im Spiel zu kommen, sondern auch der schnellste Weg, um auf Americas Cardroom ausgezahlt zu werden. Um sich Ihre Gewinne auszahlen zu lassen, folgen Sie einfach den nachstehenden Schritten.

SCHRITT 1: Erhalten Sie Ihre Bitcoin-Empfangsadresse

Wenn Sie neu bei Bitcoin sind, müssen Sie Ihr Exchange Wallet einrichten, bevor Sie sich auszahlen lassen können. Denken Sie daran, dass Sie bei den meisten Exchange Wallets Ihre Identität verifizieren und Ihr Bankkonto oder Ihre Debitkarte verknüpfen müssen, was ein paar Tage dauern kann. Glücklicherweise ist dies ein einmaliger Vorgang und Sie können die Vorteile schneller Bitcoin-Auszahlungen nutzen, sobald Sie Ihr Wallet vollständig eingerichtet haben. Außerdem sollten Sie sich vergewissern, dass die von Ihnen gewählte Börse Auszahlungen unterstützt, da dies nicht bei allen Börsen der Fall ist. Weitere Informationen finden Sie in unseren Börsenleitfäden oben.

Sobald Sie Ihre Exchange Wallet eingerichtet und verifiziert haben, besuchen Sie den Abschnitt "Einzahlung" auf der Exchange Wallet-Website oder -App. Das Layout und die genaue Terminologie variieren je nach Exchange Wallet, die Sie verwenden.

Wählen Sie im Abschnitt "Einzahlung" die Art der Währung, die Sie von Americas Cardroom erhalten möchten. Achten Sie darauf, Bitcoin oder BTC zu wählen, wenn dies Ihre gewünschte Methode ist. Wenn die Währung oder die Adresse von den Angaben auf Americas Cardroom abweicht, besteht die Gefahr, dass Sie Ihr Geld dauerhaft verlieren.

Als Nächstes müssen Sie Ihre Bitcoin-Adresse ausfindig machen oder generieren und sie kopieren. Machen Sie sich nicht die Mühe, diese Adresse auf ein Stück Papier zu schreiben. Um Fehler zu vermeiden, sollten Sie die in Ihr Gerät integrierten Funktionen zum Kopieren und Einfügen verwenden.

SCHRITT 2: Beantragen Sie Ihre Bitcoin-Abhebung bei Americas Cardroom

1. Starten Sie den Poker-Client und melden Sie sich bei Ihrem Americas Cardroom Konto an.
2. Klicken Sie auf die rote Schaltfläche Mein Konto in der unteren rechten Ecke des Bildschirms.
3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Withdraw (Auszahlung) und wählen Sie Bitcoin aus der Liste der Auszahlungsoptionen.
4. Geben Sie den Betrag, den Sie abheben möchten, in US-Dollar ein.
5. Fügen Sie Ihre Bitcoin-Adresse, die Sie in Schritt 1 oben erstellt haben, in das Feld ein.
6. Stellen Sie sicher, dass Sie unseren Haftungsausschluss gelesen haben, bevor Sie fortfahren.
7. Klicken Sie auf Abhebung bestätigen, um Ihre Anfrage zu übermitteln.

SCHRITT 3: Konvertieren Sie die erhaltenen Bitcoin in USD und überweisen Sie das Geld auf Ihre Bank.

Unter normalen Umständen werden Auszahlungen bei Americas Cardroom in weniger als einer Stunde bearbeitet. Alle Auszahlungen unterliegen jedoch einer Überprüfung und können länger dauern.

Sobald der Bitcoin in Ihrer Exchange Wallet angekommen ist, können Sie ihn einfach auf Ihr Bankkonto abheben. Halten Sie Ausschau nach einer Option namens Verkaufen oder Handeln. Angesichts der Volatilität von Bitcoin ist es eine gute Idee, Ihre Bitcoin so schnell wie möglich wieder in US-Dollar umzutauschen.

Als Nächstes verwenden Sie die Option "Abheben", um Ihr Geld von Ihrem Exchange Wallet auf Ihr verknüpftes Bankkonto, Ihr E-Wallet oder PayPal zu transferieren. Bitte beachten Sie, dass nicht alle Exchange Wallets alle Methoden unterstützen.

Wenn Sie noch Fragen haben, besuchen Sie bitte gleich jetzt www.americascardroom.eu/poker-customer-support/. Unser Kundendienstteam steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Sicherheit und Schutz

Bitcoin gehört zu den sichersten Bankoptionen, die heute verfügbar sind, vorausgesetzt, Sie verwenden sie richtig. Unabhängig davon, ob Sie Geld einzahlen oder abheben, müssen Sie sich an einige einfache Sicherheitstipps halten, um Kryptowährungen sicher zu nutzen. Schauen wir uns die Sicherheitsmerkmale von Bitcoin an und überprüfen unsere Tipps.

Bitcoin Sicherheitsmerkmale

- Bitcoin verwendet eine Blockchain oder ein digitales Hauptbuch, das sowohl öffentlich als auch verteilt ist. Dank des hohen Maßes an Transparenz können Bitcoin-Transaktionen nicht manipuliert werden.
- Bitcoin-Transaktionen werden verschlüsselt und in der Blockchain gesichert, um zu gewährleisten, dass Ihre Gelder sicher sind.
- Bitcoin-Transaktionen werden niemals Ihre persönlichen Daten enthalten. Das bedeutet, dass Sie sich keine Sorgen über Identitätsdiebstahl oder andere Cyberkriminalität machen müssen, wenn Sie Bitcoin verantwortungsvoll nutzen.

Bitcoin Sicherheitstipps

- Geben Sie Ihre Passwörter niemals an andere weiter und bewahren Sie sie an einem sicheren Ort auf.
- Nutzen Sie die Vorteile der Zwei-Faktor-Authentifizierung. Sie bietet Ihnen eine zusätzliche Sicherheitsebene zu Ihrem Passwort.
- Wenn Sie Zahlungen an Americas Cardroom senden, verwenden Sie niemals dieselbe Bitcoin-Adresse mehr als einmal. Vergewissern Sie sich, dass Sie den Kassierer konsultieren, bevor Sie Ihr Geld senden.
- Geben Sie Ihre Bitcoin-Adresse niemals von Hand ein. Verwenden Sie stattdessen die Kopier- und Einfügefunktion Ihres Betriebssystems, um Tippfehler zu vermeiden.

Überprüfen Sie vor dem Senden oder Empfangen Ihrer Zahlung immer die Adresse doppelt und dreifach. Wenn Sie Ihre Zahlung an die falsche Adresse senden, gibt es keine Möglichkeit, die Transaktion rückgängig zu machen. Ihre Gelder könnten dauerhaft verloren gehen, es sei denn, der unbeabsichtigte Empfänger erklärt sich bereit, sie an Sie zurückzugeben.

Haftungsausschluss

Die obigen Angaben dienen ausschließlich zu Bildungszwecken und sollen den Spielern bei der Ein- und Auszahlung von Geldern auf WPN-Websites helfen. Die auf dieser Website bereitgestellten Informationen sollten nicht als Anlageberatung, Handelsberatung oder Finanzberatung angesehen werden.

WPN empfiehlt nicht den Kauf, Verkauf oder die Verwahrung von Kryptowährungen, Rohstoffen oder Wertpapieren. Die Nutzer sind dafür verantwortlich, ihre eigene Sorgfaltspflicht zu erfüllen, bevor sie die oben genannten Vermögenswerte kaufen, halten oder verkaufen. Wenden Sie sich immer an einen zugelassenen Berater in Ihrem Land, bevor Sie Investitionsentscheidungen treffen.

Weder WPN noch seine Mitarbeiter, Vertreter und Eigentümer sind zugelassene Anlageberater, Makler oder Händler, noch besitzen sie einen einschlägigen Titel oder eine Auszeichnung in Bezug auf Investitionen. WPN fördert, engagiert oder erleichtert nicht den Handel mit Futures, Optionskontrakten oder anderen Arten von Derivaten.

WPN und seine Tochtergesellschaften bieten keine Rechtsberatung an. Jegliche Beratung sollte unabhängig vom Besuch von WPN und einer seiner Websites eingeholt werden. Nur zugelassene Rechtsexperten können Rechtsberatung anbieten. WPN bietet keine Rechtsberatung in Bezug auf den Inhalt seiner Website an.

PARTNERPROGRAMM