Sogeht's
Jetzt herunterladen
Anmelden

WIR LIEBEN POKER. KOMM UND SEI EIN TEIL DAVON.

Was ist Melone?

Ein Leitfaden für Anfänger zum Kauf, Verkauf, Gebrauch und Abbau von Melonen:

Ein ausführlicher Melonenführer von Americas Cardroom

Krypto-Währung Home | Melone

Technologie ist erstaunlich. Die Menge an Informationen, Rechenleistung und Potenzial, die wir in unseren Fingerspitzen oder sogar am Handgelenk halten, ist überwältigend. Je fortschrittlicher wir technologisch werden, desto mehr wird unser Besitz digital und nicht mehr physisch sein. Diese digitalen Besitztümer haben einen Wert. Einige haben einen so hohen Wert, dass es sich lohnt, auf dem offenen Markt zu investieren, zu handeln und seine digitalen Ressourcen zu verwalten.

Digitale Assets mögen zwar revolutionär sein, aber die Art und Weise, wie wir mit diesen Investitionen handeln und sie verwalten, ist nicht immer auf dem neuesten Stand. Aber Melon, eine Krypto-Währung, nutzt die Macht der Blockchain, um die Art und Weise zu revolutionieren, wie wir unsere digitalen Vermögenswerte verwalten.

Was ist Melone?

Die Melone (MLN) ist eine Krypto-Währung, die Blockchain-Technologie verwendet, um Benutzern den Handel und die Verwaltung ihrer digitalen Investitionen zu ermöglichen. Sie baut auf der Blockchain von Ethereum auf und nutzt intelligente Verträge, um den Investitionsverwaltungsprozess zu automatisieren. Er ist speziell als eine neue Art von Kapital-Hedgefonds konzipiert. Mit anderen Worten, sie haben Hedge-Fonds-Investitionen in die Blockkette verlagert.

Eine Kryptowährung ist per Definition eine Form der Währung, die digital beschafft wird. Das heißt, sie wird nicht von einer Zentralbank oder Regierung mit physischem Geld oder Gold gesichert oder beschafft. Stattdessen wird sie auf einer Blockkette beschafft. Die Blockkette ist das Rückgrat der Krypto-Währung. Ein Teil der Aufgabe der Blockkette ist es, das Hauptbuch/Kontenbuch zu sein, das alle Transaktionen aufzeichnet und sie dauerhaft und sequentiell in Blöcken speichert. Reddit und andere populäre Websites können helfen, Melon weiter zu definieren.

Wie kaufe ich Melonen?

Wenn wir wissen, dass Melon auf der Blockkette von Ethereum basiert, wissen wir, wie wir beim Kauf von MLN-Token vorgehen müssen. Zuerst müssen Sie Ether, das Token für Ethereum, kaufen. Da es sich um eine der beliebtesten Krypto-Währungen auf dem Markt handelt, ist es relativ einfach, Ether zu kaufen, und es kann entweder mit Bargeld oder mit Kreditkarte über Coinbase oder Cex.io erfolgen.

Als nächstes benötigen Sie eine Brieftasche, in der Sie den MLN-Token aufbewahren können, wie z.B. Myetherwallet. Halten Sie diese während des Kaufprozesses offen, da Sie an verschiedenen Stellen die Adresse Ihrer Brieftasche benötigen.

Der dritte Schritt ist der Austausch Ihres Äthers gegen ein MLN-Zeichen. Dies kann über eine Tauschbörse wie Changelly oder Kraken erfolgen. In diesem Fall wird Ihre Myetherwallet-Adresse verwendet, damit das MLN-Token in Ihrer Brieftasche erscheint.

Wie verwandle ich Melonen in Bargeld?

Sind Sie bereit, Ihre MLN wieder zu Geld zu machen? Befolgen Sie im Wesentlichen die obigen Schritte, aber in umgekehrter Reihenfolge. Genauso wie Changelly oder Kraken verwendet wurde, um Ethereum in die MLN-Marke umzuwandeln, wird jetzt die MLN-Marke zurück zu Ethereum transferiert. Beachten Sie, dass Sie je nach Tauschbörse Ethereum für Bitcoin (BTC) verkaufen müssen, um eine vollständige Auszahlung in Ihre Fiat-Währung wie USD zu erhalten. Sie können jetzt Ihr Bargeld an einem Geldautomaten abheben.

Wie verwendet man Melone?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Melone zu verwenden. Die erste besteht darin, sie als Digital-Asset-Management-Plattform zu nutzen und in verschiedene Digital-Asset-Management-Strategien zu investieren. Melon ermöglicht es Ihnen, in das Portfolio anderer zu investieren oder andere in Ihr eigenes Portfolio investieren zu lassen. Handels- und Bearbeitungsgebühren werden mit dem Melon-Token bezahlt. Ein praktischer Weg, dies zu implementieren, ist die Verwendung von Melon, um traditionelle Vermögenswerte in Blockchain-Token zu verschieben.

Eine andere Möglichkeit, Melone zu verwenden, besteht darin, die MLN-Marke zu kaufen, in sie zu investieren und sie in Ihrer Brieftasche aufzubewahren. Der MLN-Token kann dann als Währung verwendet werden, um andere Blockketten-Token auf dem Kryptowährungsmarkt zu kaufen. Dies ist eine beliebte Art und Weise, jede Kryptowährung zu verwenden, da der Wert jeder Münze einzigartig für sich ist. Der Preis des MLN-Tokens und der Wechselkurs in andere Währungen helfen, den nächsten Schritt für die Investition zu bestimmen.

Mit der wachsenden Beliebtheit der Melone werden auch die Möglichkeiten zur Verwendung des MLN-Tokens zunehmen. Online-Glücksspiele und Poker sind ein beliebtes Ventil für die Ausgabe von Krypto-Währungen, wie Melon Poker.

Was ist Melonenabbau?

Der Abbau einer Kryptowährung liegt vor, wenn Benutzer bei der Verarbeitung der Transaktionen auf der Blockkette helfen. Die Einzelheiten variieren von Münze zu Münze, aber da die Melone auf der Blockkette von Ethereum basiert, konzentrieren wir uns auf Ethereum. Ein Ethereum-Bergarbeiter setzt seine Energie und Rechenleistung in Form eines Taschenrechners ein, um den Wert der verschiedenen Transaktionsblöcke zu ermitteln. Der Ethereum-Bergbau hilft bei der Sicherung des Netzwerks und bezahlt die Bergleute mit Ether (jetzt drei ETH pro Block), wodurch die Benutzer dazu angeregt werden, ihre Computerleistung für den Abbau von Ethereum einzusetzen.

Wie wird Melone abgebaut?

Wie bereits erwähnt, basiert Melon auf der Blockkette von Ethereum. Melone kann nicht im traditionellen Sinne des Bergbaus von Kryptowährungen abgebaut werden. Benutzer, die MLN kaufen möchten, können jedoch Ether abbauen und diese Münzen zum Kauf von MLN verwenden. Je mehr Ether abgebaut wird, desto mehr wächst die Marktkappe für die Münze und die Bearbeitungszeit für die Münze schrumpft. Der Wert der Münze entscheidet mit über die Rentabilität des Münzabbaus, da die Minenarbeiter mit mehr Ether bezahlt werden.

Wie wird die Melone skalieren?

Je populärer und gebräuchlicher eine Münze wird, desto mehr Transaktionen werden mit der Münze getätigt. Die Blockkette muss in der Lage sein, das Wachstum zu bewältigen, um jede Transaktion zeitnah abzuwickeln. Dieses Wachstum wird Skalierung genannt. Wenn Sie sich das Preisdiagramm für die Melone ansehen, werden Sie sehen, wie sehr sie im letzten Jahr gewachsen ist.

Ein Teil der Skalierbarkeit der Melone basiert auf der Skalierbarkeit von Ethereum. Dies war ein äußerst umstrittenes Thema, aber einige glaubten, dass es in letzter Zeit eine Wende genommen hat. Ihre Lösung ist Raiden, eine Technologie, die den Großteil der Transaktionen aus der Blockkette in ein separates Peer-to-Peer-Netzwerk verlagert. Wenn sich die Transaktionszeiten nicht verlangsamen, während das Diagramm für Ethereum wächst, dann werden Sie wissen, ob Raiden ein Erfolg war oder nicht.

Der Wert der Melone liegt in mehr als ihrer Münze. Sie findet sich in dem, was sie zu tun versucht. Und das ist die Einführung von Hedge-Fonds und Digital Asset Management in die Welt der Krypto-Währungen. Es ist ein Ort, an dem Portfolios in einem dezentralisierten Peer-to-Peer-Netzwerk verwaltet werden. Das bedeutet, dass es Dritte ausgeschaltet und vor Identitätsdiebstahl geschützt hat. Je mehr von unserem Vermögen in digitalen Vermögenswerten gebunden ist, desto mehr werden wir sehen, dass Plattformen wie Melon zur Verwaltung dieser Investitionen genutzt werden.