Sogeht's
Jetzt herunterladen
Anmelden

WIR LIEBEN POKER. KOMM UND SEI EIN TEIL DAVON.

Was ist Ripple?

Ein Leitfaden für Anfänger zum Kauf, Verkauf, zur Nutzung und zum Abbau von Ripple:

Ein ausführlicher Ripple-Leitfaden von Americas Cardroom

Cryptocurrency Home | Welligkeit

Bei all der Technologie, die es heute gibt, ist es interessant zu sehen, welche Bereiche unseres Lebens noch nicht ganz mit der Zeit Schritt gehalten haben. Eines der besten Beispiele dafür ist die Erfahrung, Geld zu senden. Wir können Informationen, Fotos, Daten und Musik im Handumdrehen verschicken. Aber wenn es um Geld geht, nun, das dauert viel länger. Bis zu 3-5 Tage länger, um genau zu sein. Es ist dieses Problem, das eine Krypto-Währung, Ripple, lösen will.

Was ist Ripple?

Ripple (XRP) ist eine Krypto-Währung, die es der Macht der Blockkette ermöglicht, Geld in Echtzeit weltweit zu senden. Sie wurde entwickelt, um von Finanzinstituten genutzt zu werden, damit sie die Zahlungen ihrer Kunden zuverlässig und sofort abwickeln können. XRP kann z.B. von Banken zur Liquiditätsbeschaffung in Echtzeit verwendet werden, und es kann von Zahlungsanbietern genutzt werden, um niedrigere Devisenpreise zu erzielen, Zahlungen schneller abzuwickeln und den Einfluss auf anderen Märkten auszuweiten.

Als Krypto-Währung hat der Ripple beeindruckende Referenzen vorzuweisen. Er hat eine extrem schnelle Verarbeitungszeit, die nur vier Sekunden beträgt. Das ist blitzschnell im Vergleich zu Ethereum (ETH), das mit 2 Minuten verarbeitet wird, und lichtstark im Vergleich zu Bitcoin (BTC), das mit über einer Stunde pro Transaktion verarbeitet wird.

Die Definition einer Krypto-Währung ist eine alternative Geldform, die auf Blockketten basiert. Eine Blockkette ist ein verteiltes Ledger, das alle mit der Münze getätigten Transaktionen über ein quelloffenes und dezentralisiertes Netzwerk aufzeichnet. Alle genehmigten Transaktionen werden in Blöcken auf die Kette gelegt. Sobald sie genehmigt sind, werden sie in sequentieller Reihenfolge protokolliert und sind unveränderlich, was bedeutet, dass die Informationen sicher und vor Diebstahl geschützt sind. Jede Krypto-Währung funktioniert über ein Token. Im Fall von Ripple ist ihr Token XRP. Diese Token können gekauft, verkauft, gehandelt und als Investition verwendet werden. Es gibt viele hilfreiche Videos und Websites, die Ripple weiter definieren, wie z.B. Reddit.

Wie kaufe ich Ripple?

Ripple kann sowohl von Einzelpersonen als auch von Institutionen erworben werden. Einzelpersonen können XRP auf einer Reihe von verschiedenen Tauschbörsen wie Kraken und Bitstamp kaufen. Kraken ist eine einfache Website für den Kauf von XRP. Erstellen Sie zunächst ein Konto bei der Tauschbörse. Nachdem Sie Ihr Konto verifiziert haben, müssen Sie Geld auf Ihr Kraken-Konto einzahlen. Über Kraken kann XRP direkt mit USD gekauft werden. Dies kann in bar oder mit Kreditkarte erfolgen.

Wie verwandle ich Ripple in Bargeld?

Wenn es an der Zeit ist, Ihre XRP-Investition auszuzahlen, ist es so einfach, XRP zu verkaufen, wie es von Anfang an war, XRP zu kaufen. Kraken kann erneut verwendet werden, dieses Mal, um den XRP zurück in USD oder andere ausgewählte Fiat-Währungen zu konvertieren. Eine andere Möglichkeit, Ripple in Bargeld umzuwandeln, besteht darin, es in Bitcoin umzuwandeln und dann eine Website wie Coinbase zu verwenden, um Ihre Bitcoin in Ihre bevorzugte Fiat-Währung zu transferieren. Schließlich vervollständigt die Fahrt zum lokalen Geldautomaten Ihre Abhebung.

Wie verwendet man Ripple?

Ripple ist als Geldzahlungssystem konzipiert, insbesondere für globale Zahlungen. Banken, Digital Asset Exchange und Zahlungsanbieter können über RippleNet angeschlossen werden. Je mehr Finanzfilialen sich RippleNet anschließen, desto vorteilhafter ist es für alle. Banken werden beispielsweise in der Lage sein, ihre Reichweite auf unerschlossene Märkte auszudehnen. Wenn eine Bank Ripple verwendet, ermöglicht es einem Kunden eine einfache Benutzererfahrung, Geld an eine andere Person zu senden, deren Bank ebenfalls Ripple verwendet, sogar auf der ganzen Welt. Ein XRP-Ledger-Gateway wickelt alle KYC- und Risikoprüfungen des Kunden ab, bevor das Geld überhaupt gesendet wird. Alle Kundeninformationen werden verschlüsselt und niemals an das Ripple-Netzwerk gesendet. Ripple kümmert sich auch um alle Bearbeitungsgebühren und Wechselkurse, so dass die Abrechnung in Sekundenschnelle erfolgen kann.

Die Restwelligkeit kann auch als Investition genutzt werden. Durch die Investition in den Ripple-Token, XRP, kaufen sich die Benutzer in eine Währungsform ein, deren Wert je nach Angebot und Nachfrage entweder steigen oder fallen wird. So wie der Preis für die Münze schwankt, so schwankt auch der Wechselkurs in andere Währungen. Dies bietet Investoren die Möglichkeit, vom Erfolg der Münze zu profitieren, da sie sie in die Fiat-Währung zurücktauschen können, die zum Kauf der Münze verwendet wurde. Der XRP befindet sich in Ihrer digitalen Brieftasche und bewahrt die Münze sicher auf.

Was ist Ripple Mining?

Bei der Gewinnung einer Krypto-Währung setzen die Benutzer die Rechenleistung ihres Computers ein, um bei der Verarbeitung der mit einer Münze getätigten Transaktionen zu helfen. Wenn eine erfolgreiche Mine stattfindet, werden normalerweise neue Münzen in dieser Kryptowährung erstellt, und der Minderjährige wird mit einigen dieser Münzen bezahlt. Die Bergleute verwenden Rechner, die auf einer GPU laufen, um den Prozess abzuschließen. Allerdings kann der Ripple, wie viele andere Kryptowährungen auch, nicht abgebaut werden.

Wie kann man Ripple abbauen?

Die Bergleute sind an der Rentabilität des Abbaus einer Münze interessiert. Da Ripple nicht abgebaut werden kann, wurden zu Beginn des Projekts 100 Milliarden XRP geschaffen. Außerdem werden bei jeder Transaktion ein paar Münzen vernichtet. Dies trägt in der Tat dazu bei, die Kosten für die Münze in die Höhe zu treiben, denn je weniger Angebot vorhanden ist, desto höher wird die Nachfrage nach diesen Münzen sein. Je populärer eine Münze wird, desto größer wird wiederum die Marktkapitalisierung für diese Münze sein.

Wie wird sich die Restwelligkeit ausbreiten?

Der Ripple ist nicht nur schnell, sondern auch skalierbar, da die Münze rund um die Uhr 1.500 Transaktionen pro Sekunde verarbeiten kann. Der Ripple ist nicht nur in der Lage, die Transaktionen jetzt abzuwickeln, sondern er ist auch so konzipiert, dass er noch mehr abwickeln kann, wenn die Münze wächst; 48.500 mehr, um genau zu sein. Ripple rühmt sich mit einer Skalierbarkeit, die der Skalierbarkeit von Visa gleicht und wieder einmal Ethereum und Bitcoin aus dem Wasser bläst. Wenn die Preiskarte für diese Münze wächst, muss man sich also keine Sorgen machen, ob die Infrastruktur der Münze dem Wachstum gewachsen ist.

Ripple ist eine sehr einzigartige Krypto-Währung. Während einige Münzen davon leben, dass Einzelpersonen ihre Wertmarke kaufen und verkaufen, gedeiht der Ripple, wenn Banken und Zahlungsanbieter die Ripple-Software als zugrunde liegendes System verwenden, das globale Zahlungen verarbeitet. Damit steht einer Bank ein benutzerfreundliches System zur Verfügung, das den globalen Zahlungsverkehr ins 21. Jahrhundert und mit der Zeit geht. Ripple steht in vielen Kategorien bereits an der Spitze der Tabelle. Die Zeit wird zeigen, wie viele weitere Banken und Finanzinstitute diese revolutionäre Software übernehmen werden.