Sogeht's
Jetzt herunterladen
Anmelden

WIR LIEBEN POKER. KOMM UND SEI EIN TEIL DAVON.

Was ist Siacoin?

Ein Leitfaden für Anfänger zum Kauf, Verkauf, Gebrauch und Abbau von Siacoin:

Ein ausführlicher Siacoin-Leitfaden von Americas Cardroom

Krypto-Währung Home | Siacoin

Wenige Technologien sind so weit verbreitet und werden dennoch so häufig missverstanden wie die Wolke. Die Popularität der Cloud-basierten Technologie wird nur durch ihre nebulöse Definition übertroffen, die so wenige zu treffen vermögen. Jeder nutzt sie. Aber viele verstehen nicht, wie sie funktioniert.

Dasselbe könnte man auch über die Blockkette sagen. Viele Leute wissen davon, aber viele dieser Leute verstehen nicht, wie sie funktioniert. Was bekommt man also, wenn man Blockchain mit der Wolke kombiniert? Es stellt sich heraus, dass es etwas ist, das nicht so kompliziert ist, wie Sie vielleicht denken. Und es heisst Sia.

Was ist Siacoin?

Siacoin (SC) ist eine Krypto-Währung, die die Kraft von Blockchain mit der Innovation von Cloud Storage verbindet. Es gibt viele beliebte Cloud-Storage-Plattformen wie Dropbox, Google Drive und Amazon Cloud, die alle zentralisiert sind. Jetzt gibt es Sia.

Die Krypto-Währung verwendet Blockchain, um eine Cloud-Storage-Plattform zu hosten, die offen und dezentralisiert ist, was bedeutet, dass die Daten in Stücken an die Speicher-Hosts verteilt werden. Blockchain ist das, was die Daten und die Bezahlung für die Speicherübertragung erleichtert. Zentralisierte Server haben spezifische Schwächen, da kleine Ausfälle katastrophaler sind und Daten unverschlüsselt und damit anfällig für Missbrauch sind. Wo ein zentralisierter Server ausfällt, hat Sia Erfolg. Der wohl vorteilhafteste Vorteil für Sia-Anwender ist der Preis, denn Sia ist wesentlich günstiger als die Konkurrenz.

Eine Kryptowährung ist per Definition eine alternative Geldform, die auf einer Blockkette aufgebaut ist. Blockchain ist eine dezentralisierte, quelloffene Plattform, die die ungenutzte Rechenleistung einzelner Benutzer nutzt, um das System anzutreiben. Die Blockchain fungiert auch als Hauptbuch für die Währung und zeichnet jede Transaktion, die stattfindet, sicher auf. Wenn eine Transaktion genehmigt wird, wird sie als Block in die Kette eingegeben und ist unveränderlich und vollkommen sicher.

Jede Kryptowährung hat eine Münze, mit der Benutzer kaufen und verkaufen können. Die Münze für Sia heisst Siacoin (SC). Die Benutzerinnen und Benutzer können ihre Daten auf der Sia-Wolke speichern, indem sie für die Dienstleistung mit Siacoin bezahlen. Das Web ist voll von hilfreichen Konversationssträngen und Websites wie Reddit, die Sia weiter definieren.

Wie kaufe ich Siacoin?

Der Kauf von Siacoin ist ein einfacher Prozess, wenn man die skizzierten Schritte befolgt. Zuerst müssen Sie eine Krypto-Basiswährung kaufen, die für den Handel mit Siacoin verwendet wird. Bitcoin (BTC) und Ethereum (ETH) sind beliebte Optionen und über Tauschbörsen wie Coinbase und Bittrex leicht zu bekommen. Diese Seiten ermöglichen den Kauf von BTC und ETH mit Bargeld oder Kreditkarte. Von dort aus kann über eine Tauschbörse wie Poloniex oder Shapeshift.io gegen Siacoin getauscht werden. Schliesslich kann die neu gekaufte Siacoin in der Sia-Brieftasche gelagert werden.

Wie verwandle ich Siacoin in Bargeld?

Wenn die Zeit für den Verkauf gekommen ist, ist es genauso einfach, Ihre Siacoin wieder in USD umzutauschen, wie sie anfangs gekauft wurde. Zuerst transferieren Sie Ihre Siacoin aus Ihrer Brieftasche auf die gewünschte Tauschbörse. Verwenden Sie dann die Tauschbörse, um Ihre Siacoin wieder in eine Basis-Kryptowährung wie BTC umzuwandeln. Verwenden Sie dann Coinbase, um die BTC in Ihre Fiat-Währung zu transferieren. Schließlich können Sie an einem Geldautomaten Ihre Abhebung vornehmen.

Wie benutzt man Siacoin?

Die Hauptnutzungsart von Sia ist die Speicherung von Daten auf ihrem dezentralisierten Cloud-Server. Speicherplatz wird bei Siacoin gekauft, wo Ihre Daten sicher und geschützt aufbewahrt werden. Der Grund dafür ist, dass Sia Ihre Daten verschlüsselt und Ihnen allein die Schlüssel gibt. Ausserdem werden Ihre Dateien über das dezentralisierte Netzwerk verteilt. Diese beiden Faktoren bedeuten, dass keine einzelne Firma oder Drittpartei die in Ihren Dateien gespeicherten Informationen verwenden kann.

Sie können nicht nur für die Miete von Speicherplatz für Ihre Daten bezahlen, sondern auch Ihren eigenen verfügbaren Speicherplatz im Gegenzug für Siacoin vermieten. Als Gastgeber speichern Sie die Daten für die vereinbarte Zeit, und wenn die Zeit abgelaufen ist, werden Sie in Siacoin bezahlt.

Die dritte und letzte Möglichkeit, Siacoin zu verwenden, ist die Investition in Siacoin. Siacoin kann zum Zweck der Investition gekauft und in Ihrer digitalen Brieftasche gespeichert werden. Da Siacoin eine Währungsform ist, wird sein Wert je nach Angebot und Nachfrage steigen und fallen. So können Sie seinen Wechselkurs in andere Währungen beobachten und dadurch Siacoin kaufen und verkaufen, wenn es zu einem für Sie günstigen Preis erhältlich ist.

Was ist der Siacoinbergbau?

Beim Siacoinabbau leiht man ungenutzte Rechenenergie aus, um die Blockkette zu versorgen. Die Bergleute werden dann für die Lieferung der Energie in Siacoin bezahlt. Die Transaktionen werden abgewickelt, und den Mietern wird Lagerraum zur Verfügung gestellt. All dies geschieht dadurch, dass die Benutzer ihre Rechenleistung abgeben. Die Computer agieren wie ein Taschenrechner, der komplexe Gleichungen ausführt, um bei der Verarbeitung der Transaktionen zu helfen. Es ist nicht immer einfach, eine Münze zu gewinnen, aber es kann sehr profitabel sein.

Wie wird Siacoin abgebaut?

Mit der Prägung der Siacoin entstehen neue Münzen. Dies trägt dazu bei, die Marktobergrenze für die Münze und auch die Rentabilität des Siacoingewinnens zu erhöhen. Um Siacoin abzubauen, müssen Sie zunächst eine Software herunterladen und installieren, die den Zugriff auf Ihre Rechenleistung ermöglicht. Sie müssen auch feststellen, welche Art von Grafikkarte auf Ihrem Grafikprozessor läuft, um die richtige Version der Software installieren zu können. Die Leistung Ihrer Grafikkarte trägt dazu bei, die Höhe des Gewinns zu bestimmen, der durch den Bergbau erzielt werden kann. Außerdem wird die Adresse Ihrer Siacon-Brieftasche benötigt, um eine Verbindung mit der Blockkette herzustellen, damit Siacoin abgebaut werden kann.

Wie wird Siacoin skalieren?

Je mehr Menschen Sia als ihren Cloud-Hosting-Speicherort nutzen, desto mehr Transaktionen werden mit der Münze stattfinden. Dieses Wachstum, das als Skalierung bezeichnet wird, muss vom Netzwerk verarbeitet werden, wobei ernsthafte Verzögerungen vermieden werden müssen.

Sia hatte bereits Ende 2017 ein großes Wachstum in ihrer Preiskarte, was zu einer Hürde führte, die sie erfolgreich überwinden konnte. Während die Marktobergrenze in letzter Zeit gesunken ist, bedeutet die Popularität von Cloud Storage, dass die Menschen Sia weiterhin als Krypto-Option betrachten werden.